Babymassagekurs

Im Frühling 2020 werde ich die Ausbildung zur Kursleiterin für die Babymassage absolvieren. Von da an freue ich mich sehr, Ihnen diese Dienstleistung auch anbieten zu können. Diese Kurse finden bei Ihnen zu Hause statt. Ich zeige Ihnen anhand einer Babypuppe wie Sie die Babymassage direkt bei Ihrem Kind machen können. Für eine Babymassage braucht es nicht viel: einen warmen angenehmen Raum, ein Babymassageöl, ( das bringe ich mit, wenn Sie Keines haben) und ein gesättigtes (nicht hungriges) Baby. Die Babymassage dauert nur solange, wie Ihr Baby zufrieden ist.

Die Kosten: ab Fr. 100.-
Diese werden nicht von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Bild: artick.ch